AOK TEAM-Staffel Brandenburg am 11. Juni 2020

Weitere Veranstaltungen

News

Wir trauern um einen Wegbereiter der Berliner Laufszene: Lutz Derkow ist tot.

01.07.2019

Lutz Derkow (Mitte) mit den SCC EVENTS Geschäftführern, Christian Jost (links) und Jürgen Lock (rechts), beim Berliner Silvesterlauf
© SCC EVENTS

Wir trauern um einen Wegbereiter der Berliner Laufszene: Lutz Derkow ist tot. Wir trauern um einen Wegbereiter der Berliner Laufszene: Lutz Derkow ist tot. Wir trauern um einen Wegbereiter der Berliner Laufszene: Lutz Derkow ist tot. Wir trauern um einen Wegbereiter der Berliner Laufszene: Lutz Derkow ist tot.

Lutz Derkow war einer der Pioniere im Team von SCC EVENTS. Ehemals Mittelstreckenläufer, zählte er zu den ersten Festangestellten und war mit großem Abstand am längsten dabei, seit der SC Charlottenburg Mitte der 80er Jahre die damalige „Veranstaltung-Gesellschaft“ ins Leben gerufen hatte. Viele Jahre lang war er Technischer Direktor und wurde zum Vater des heutigen Teilnehmer-Managements. Ohne ihn gäbe es weder den BERLIN-MARATHON, noch die anderen Großveranstaltungen von SCC EVENTS. Anfang August sollte er in Ruhestand gehen.

Lutz Derkow ist am gestrigen Sonntag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren gestorben.

Wir trauern um einen wunderbaren Kollegen und Freund.

Zum Dank an und in Erinnerung an Lutz laden wir am Mittwoch, den 10. Juli um 17 Uhr zum Gedenklauf ein. Vom Treffpunkt Mommsenstadion begeben wir uns auf eine lockere 5-Kilometer-Runde. Die Strecke kann auch mit dem Fahrrad absolviert werden.


Weitere News

23.07.2019 Äthiopisches Weltklasse-Quartett beim BMW BERLIN-MARATHON 2019
22.07.2019 Meldeschluss für die adidas Runners City Night verlängert
15.07.2019 Kostenlose Safety-Buoys für die ersten 100 Anmeldungen
07.07.2019 Gute Stimmung beim SwimRun Rheinsberg 2019

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des AOK TEAM-Staffel Brandenburg AOK AOK Erdinger Alkoholfrei Bäckerei Thonke Antenne Brandenburg

Anzeige

Anzeige